Kanzlei Mitarbeiter Kontakt Impressum  Suchen


Wir unterstützen Sie in betrieblichen Datenschutz- und Compliance-Fragen (z.B. Verarbeitung von Personal- und Kundendaten, Auftragsdatenverarbeitung). Wir erarbeiten mit Ihnen IT-Sicherheitskonzepte und begleiten bei Auditierungen. Wir sind Ihr Ansprechpartner, wenn es um die rechtlich einwandfreie Kundenkommunikation in Bezug auf entdeckte Lücken in den von Ihnen gelieferten oder betriebenen Systemen geht und beraten Sie zur rechtlichen Zulässigkeit spezifischer Maßnahmen, z.B. der Kontrolle und Archivierung von E-Mails der Mitarbeiter.

11.04.2017 | Datenschutz- grundverordnung (DSGVO) | Datenschutz und IT-Sicherheit | von Dr. Thomas Stögmüller

10 Punkte Action Plan zur Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung

Ab dem 25. Mai 2018 gilt die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Sie findet ab diesem Stichtag unmittelbar Anwendung und im Falle eines Verstoßes drohen erhebliche Sanktionen, die von Schadensersatzansprüchen über Datenschutzüberprüfungen (Audits) der Aufsichtsbehörde bis hin zum Verbot der rechtswidrigen Datenverarbeitung und Geldbußen in Millionenhöhe reichen können. mehr »

11.04.2017 | Datenschutz- grundverordnung (DSGVO) | Datenschutz und IT-Sicherheit | von Dr. Michael Karger

Da­ten­schutz-Grund­ver­ord­nung: Hand­lungs­be­darf für alle Un­ter­neh­men

Am 25. Mai 2018 tritt die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) in Kraft. Ab diesem Zeitpunkt drohen allen Unternehmen, die die Anforderungen der DS-GVO nicht erfüllen, ein erhöhtes Haftungsrisiko und gravierende Sanktionen, insbesondere hohe Bußgelder. mehr »

10.11.2016 | Datenschutz und IT-Sicherheit | Urteile | von Markus Schmidt

Personenbezug von IP-Adressen

In einer zwischenzeitlich auch in der Öffentlichkeit viel beachteten Entscheidung hat sich der Europäische Gerichtshof im Rahmen eines Vorlageverfahrens durch den Bundesgerichtshof zur Frage des Personenbezugs von dynamischen IP-Adressen und der Zulässigkeit der Speicherung von IP-Adressen der auf Webseiten zugreifenden Systeme durch den Webseiten-Betreiber geäußert (Urteil v. 19.10.2016, C-582/14).   mehr »

7.10.2015 | Datenschutz und IT-Sicherheit | Urteile | von Carsten Gerlach

Datenübermittlung in die USA – was passiert nach dem EuGH-Urteil zu Safe Harbor?

Mit Urteil vom 6.10.2015 (Rs. C-362/14) hat der Gerichtshof der Europäischen Union (EuGH) die Entscheidung der Kommission 2000/520/EC vom 26.7.2000, nach welcher das Safe-Harbor-Abkommen ein angemessenes Schutzniveau gewährleistet, für ungültig erklärt. Mit unserem Whitepaper "Datenübermittlung in die USA - Was passiert nach dem EuGH-Urteil zu Safe Harbor?" stellen wir Ihnen eine erste Analyse und Handlungsempfehlungen zur Verfügung. mehr »

6.10.2015 | Allgemeines | ITK-Vertragsrecht | Datenschutz und IT-Sicherheit | von Christian Welkenbach

EuGH kippt Safe Harbor Decision der EU Kommission

Die Entscheidung des EuGH schlug heute Vormittag ein wie eine Bombe! Auch wenn es nicht vollkommen unwahrscheinlich war, hatten einige dem höchsten Europäischen Gericht nicht zugetraut, eine derart weit reichende Entscheidung zu fällen. mehr »

6.11.2014 | Datenschutz und IT-Sicherheit | Urteile | von Markus Schmidt

Personenbezug dynamischer IP-Adressen

Die Frage, ob bzw. unter welchen Umständen eine dynamische IP-Adresse ein personenbezogenes Datum darstellt bliebt vorerst weiter höchstrichterlich offen. mehr »

1.11.2013 | Seminare | Datenschutz und IT-Sicherheit | von Carsten Gerlach

Seminar "IT-Sicherheitsrecht für Behörden" von Carsten Gerlach

Carsten Gerlach hält am 28.11.2013 in Berlin ein Seminar zum Thema "IT-Sicherheitsrecht für Behörden" für das Führungskräfte-Forum des Behörden-Spiegels. mehr »

19.09.2017

Ausgezeichnet


JUVE-Handbuch 2016/2017 empfiehlt erneut TCI Rechtsanwälte

mehr

 

Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Am 25. Mai 2018 tritt die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) in Kraft. Wir beraten Sie zu den neuen Anforderungen, den drohenden Risiken und zur der Umsetzung erforderlicher Maßnahmen zur Gewährleistung der Datenschutz- Compliance.

mehr

 

IT-Beschaffung und Ausschreibung

Sie finden bei uns Informationen zur Ausschreibung und Beschaffung von Software durch die öffentliche Hand - z.B. Beschaffung von Gebrauchtsoftware, Open-Source-Software oder über Rahmenverträge.

mehr

 

Aktuelle Veröffentlichungen

Carsten Gerlach, Sicherheitsanforderungen für Telemediendienste - der neue § 13 Abs. 7 TMG, in: CR 2015, 581


Carsten Gerlach, Personenbezug von IP-Adressen, in: CR 2013, S. 478


Carsten Gerlach, Vergaberechts- probleme bei der Verwendung von Open-Source-Fremdkomponenten, in: CR 2012, S. 691


Michael Karger,
BGH: "Handlungsanweisung" für Hostprovider bei möglicherweise persönlichkeitsrechtsverletzendem Blogbeitrag, in: GRUR-Prax 2012, S. 35

 

IT-Recht im beck-blog

blog zum IT-Recht von Dr. Michael Karger im Experten-blog des Verlags C.H. Beck